Wie alles begann:

Vor einigen Jahren - 1986 um genau zu sein - trafen sich acht junge Frauen und Männer aus Baar mit dem Ziel, einen Verein zu gründen. Bis zu diesem Zeitpunkt waren weder Zweck noch Namen bekannt. Man einigte sich darauf, den Schwerpunkt auf Volleyball zu legen und taufte das ganze sinngemäss Yellow Baar.

Von da an ging es rasant. Schnell fand man zahlreiche Gleichgesinnte,  welche sich sportlich betätigen wollten. In der Folge stellten sich schnell Fortschritte ein, sodass man neben zahlreichen Turnieren, bald an der regionalen Plausch-Mixed-Meisterschaft teilnehmen konnte.

Mit der Zeit hat sich die Vereinsstruktur etwas verändert. Aus dem Wunsch, sich mehr polysportiv zu betätigen, ist ein zweites Team entstanden. Dieses Training mit Schwerpunkt Unihockey erfreute sich schnell grosser Beliebtheit.

Von den etwa 40 Personen, die aktuell zu Yellow gehören, sind einige wenige Passivmitglieder, welche vor allem an den Vereinsanlässen auf ihre Kosten kommen. Neben der jährlichen Generalversammlung gehören Anlässe wie Skiweekends, Wanderungen, Velotour, Jass- und Kegelabende, Badmintonturniere zum Vereinsjahr. Daneben finden auch immer wieder einmalige Anlässe wie Bierbrauen, Canyoning, Wasserski, Curling usw. statt.

Als Höhepunkt gilt sicher das jährliche Turnier, welches seit der Vereinsgründung in Walterswil oder Inwill/Baar organisiert wurde. Mit der Eröffnung der Waldmanhalle in Baar wurde die Chance ergriffen, etwas Einmaliges für die Region auf die Beine zu stellen. Ein Nacht-Unihockey-/Volleyballturnier, die "Halloween Sports Night", welche 1999 zum ersten Mal stattfand. Das Turnier ist umrahmt vom speziellen Motto Halloween, passend zum ersten Austragungstermin, welches die Gemeinde Baar möglich machte. Seitdem ist dieser Anlass ein fester Bestandteil des Baarer Vernanstaltungskalenders und der Sportfreunde aus der Region.

Nächste Anlässe

 

Dienstag 09. Juli 2019 Minigolf Plausch Turnier

 

26. Okt. 2019 Halloween Sports Night

 

Freitag 15. Nov. 2019 Helferessen HSN

 

Alle Details zu den Yellow Baar Vereinsanlässen hier